Teppichreinigung in Wien

Teppichreinigung in Wien

Die Firma A SERVIS LIPKA stellt für ihre Kunden die Maschinenteppichreinigung in Wien. Für eine sorgfältige Teppichreinigung benutzen wir eine erprobte Methode der Reinigung, mithilfe von der Einscheibenmaschine mit einer hohen Kartätsche, sehr wirksamer Chemie Bosch RTS und eines sehr leistungsfähigen Staubsaugers. Alle Schmutzigkeiten, die tief in der Teppichstruktur sind, bürstet die Einscheibenmaschine aus. Die Chemie Bosch RTS bildet eine chemische und desinfizierte Reaktion auf der Wasserbasis und alle Schmutzigkeiten und Schmutz zusammen mit dem Wasser werden folgen mit einem sehr leistungsfähigen Staubsauger abgesaugt. Eine hochwertige Maschinenteppichreinigung in Wien reinigt mit dieser Methode den Teppich auf sehr hohem Niveau und aller Schmutz wird los. Während unserer Tätigkeit in der Teppichreinigung haben wir viele Reinigungsmethoden ausprobiert und deshalb können wir sagen, dass unsere Methode der Teppichreinigung in Wien die beste ist. Andere Methoden (extrahierende-, dampf-, schaum-, Trockenmethode) hatten bei der Teppichreinigung in Wien nie großen Erfolg. Viele andere Gesellschaften benutzen überwiegend die extrahierende Methode der Teppichreinigung. Hier fällt aber das Bürsten von dem Teppich und es geht nur darum, dass in den Teppich Wasser zusammen mit der Chemie eingespritzt wurden und folgend aus dem Teppich abgesaugt wurden. Chemie kann aber in so kurzer Zeit nicht tief in die Teppichstruktur eindringen und dank der Absenz der Einscheibenmaschine ist es nicht mehr möglich aller Schmutz aus dem Teppich zu bekommen.

Für mehrere Informationen besuchen Sie auch  HIER  unsere webseite und kontaktieren Sie uns.

Graffiti Entfernung Wien

Graffiti Entfernung Wien

Unsere Gesellschaft beschäftigt sich mit der Graffitientfernung und mit der Graffitireinigung in Wien, sowie auch mit dem Schutz gegen Graffitis. Die Entfernung von Graffitis in Wien ist immer ein großes Problem. Um dieses Problem zu löschen, bieten wir den Antigraffiti-Anstrich in Wien. Die Graffitientfernung in Wien aus solcher Oberfläche, die nicht mit dem Antigraffiti-Schutz in Wien behandelt ist, ist sehr schwierig und für das Ergebnis können wir nicht haften. Der Erfolg bei der Entfernung von Graffitis in Wien ist 60 % – 90 %. Graffitis müssen möglichst viel aufhellt werden. Folgend sind sie mit der Fassadenfarbe übermalt. In dem Fall, dass wir die Fassadenfarbe auf die Graffitis zuerst auftragen, passiert es, dass die Graffitis wieder auf die Fassadenfarbe durchdringen und man sieht es. Aber bei der Behandlung der Fassade mit dem Antigraffiti-Anstrich in Wien ist dann die Entfernung problemlos und die Graffitis werden vollkommen entfernt. Antigraffiti-Schutz in Wien wird auf glatte Flächen in drei Schichten aufgetragen und dort, wo die Oberfläche strukturiert ist porig ist, werden von 6 bis zu 12 Schichten aufgetragen. Falls Ihnen den Antigraffiti-Anstrich in Wien unsere Firma A SERVIS LIPKA realisiert hat, wird Ihnen die Servicereinigung der Graffitis gesichert. Das heißt, gleich, wenn Sie uns Bescheid sagen, dass auf Ihrer Fassade neue Graffitis aufgetaucht sind, werden sie von uns sofort entfernt. Falls diese sofortige Lösung nicht möglich wird, dann garantieren wir, dass die Graffitis innerhalb von 14 Tagen entfernt werden. Es muss aber gesagt werden, dass bei der Außentemperatur unter 10°C kann unsere Firma die Entfernung technologisch nicht durchführen kann.

Für mehrere Informationen zu bekommen besuchen Sie bitte unsere webseite auch HIER.

Maschinenteppichreinigung in Wien

Maschinenteppichreinigung in Wien 

Aus Erfahrungen, die die Firma A SERVIS LIPKA s.r.o. im Bereich der Teppichreinigung hat, können wir sagen, dass die Teppichreinigung mit der Einscheibenmaschine die hochwertigste Methode der Maschinenreinigung ist. Die Maschinenteppichreinigung in Wien führen wir so durch, dass wir auf den Teppich eine wirksame Chemie Bosch RTS auftragen, die tief in die Teppichstruktur eindringt. Danach wird die Oberfläche mit der Einscheibenmaschine gründlich gebürstet. Nachdem wir den Teppich gebürstet haben, kommt ein leistungsstarker dreimotoriger Staubsauger mit schmalem Teppichschlitzschlauch. Mit diesem Staubsauger entfernen wir alle Unreinigkeiten und Feuchtigkeit aus dem Teppich. Wenn die Maschinenteppichreinigung in Wien fertig ist, lassen wir den Teppich noch einige Stunden durchtrocknen. Diese Methode garantiert, dass die Maschinenteppichreinigung in Wien hochwertig geleistet wird und aus Ihrem Teppich alle Unreinigkeiten entfernt werden. Bei der Maschinenteppichreinigung in Wien benutzen wir keine Bleichmittel oder optische Aufhellungsmittel. Viele Firmen benutzen bei Teppichreinigung die Extraktionsmethode. Diese Methode ist billig, aber ihre Wirkung ist sehr schwach. Die Extraktionsmethode basiert auf der Einspritzung von Wasser und Chemie in die Grundschicht des Teppichs und dann auf sofortigem Absaugen. Es gibt hier kein Bürsten, dass ein gründliches Ausbürsten von Unreinigkeiten aus dem Teppich garantieren würde. Weil die Chemie aus dem Teppich sofort abgesaugt wird, kann sie nicht hochwertig reagieren.

 Besuchen Sie auch unsere webseite  HIER und erfahren Sie mehr über der Problematik der Teppichputzerei.

Graffiti-Entfernung in Wien

Graffiti-Entfernung in Wien 

Die Service-Tätigkeit mit Graffiti-Entfernung in Wien realisiert Firma A SERVIS LIPKA s.r.o. in ganz Tschechien, Österreich, Deutschland und in ganzer Slowakei. Viel Arbeit gibt es bei Graffiti-Entfernung im Region Wien. Das Problem mit Graffitis ist, dass viele davon nicht entfernt werden können. Es liegt vor allem daran, an welcher Grundlage die Graffitis in Wien aufgespritzt sind und ob die Fassade, Wand oder andere Stelle mit dem Antigraffiti-Anstrich in Wien behandelt wurden. Erfolg der Graffiti-Entfernung bei Oberflächen, die mit dem Antigraffiti-Anstrich nicht behandelt wurden, ist 60% bis 90%. Bei manchen edlen Materialien, wie z.B. Marmor, Teraco, Granit oder Naturstein, dringt die Spray-Farbe tief in die Struktur ein und folgende Entfernung ist sehr problematisch. Nach Entfernung von Graffiti in Wien können an der Oberfläche Schatten bleiben, die auch nach wiederholten Versuchen nicht entfernt werden können und es ist notwendig, eine andere spezialisierte Firma zu bestellen, z.B. Steinmetze, die den Marmor krystallisieren müssen. Bei Graffiti-Entfernung in Wien aus unbehandelten Fassadenoberflächen und strukturierten Maueranwürfen muss man damit rechnen, dass die Fassadenfarbe entfernt wird. Bei Arbeit mit Graffiti in Wien wird das Graffiti zuerst aufgehellt. Danach wird auf die Stelle die Fassadenfarbe aufgetragen. Wenn das Graffiti ohne Entfernung übermalt würde, würde es durchscheinen und es wäre noch immer sichtbar. Der Antigraffiti-Schutz in Wien kann die Probleme bei Graffiti-Entfernung in Wien vermeiden und er garantiert eine perfekte 100%-ige Graffiti-Entfernung aus allen Oberflächen. Dieser Schutz ist die einzige Möglichkeit, wie man Beschädigung von Fassadenoberfläche oder -farbe bei Graffiti-Entfernung vermeiden kann. Glatte Oberflächen werden mit 3 Schichten von Antigraffiti-Schutz in Wien behandelt und auf unebene, strukturierte und porige Oberflächen muss man 6 bis 12 Schichten auftragen. Wenn Ihr Gebäude mit Antigraffiti-Schutz behandelt wurde, können wir die Graffitis überall in Tschechien, Österreich und in der Slowakei bis 14 Tage im jeglichen Umfang entfernen. Der gleiche Service wird auch bei Graffiti-Entfernung in Wien benutzt, wo wir auch Antigraffiti-Schutz und -anstriche haben.

Bei Interessen bitte lesen Sie auch  HIER und kontaktieren Sie uns.